Schlagwort-Archive: Fassadensanierung

Sanierung Wasserschaden Fachwerkgebäude:

Wie letztens schon berichtet, sanieren wir einen Wasserschaden in Hemer. Da eine der Fachwerkwände vollständig instabil und nicht mehr tragend war, wurde diese Wand durch Neumauerwerk ersetzt. Um außen trotzdem den „Fachwerkhauscharakter“ zu erhalten, haben wir begonnen die Fachwerke aus Putz nachzubilden – Siehe Fotos – hier die ersten Schritte des „Balkenwerks“ aus Putz – anschließend werden dann die (leider) erhabenen Fachwerkfelder aufgeputzt….

Sanierung Wasserschaden Fachwerkgebäude:

Wir haben die Innen- und Außenputzarbeiten fertig gestellt. Schön zu sehen sind die unterschiedlichen Ebenen des außen aufgeputzen Fachwerkimitats, welches sich jetzt durch den schwarzen Anstrich schön absetzt.

Auf den Innenwandaufbau -Lehm-Innendämmung-Kalkarmierung haben wir einen leicht gekörnten Kalkfeinputz aufgetragen.

Innen- und Außensanierung Denkmal „Das Zentrum“ in Menden:

Am B.V. „Das Zentrum“ in Menden wurden wir beauftragt, innen die teilbeschädigten Spalierlehmdecken zu ergänzen und außen Sanierungsvorschläge zur Fassadensanierung zu erstellen. Die Fassade soll neu gestrichen werden, weist aber unterschiedlichste Anstriche von z.B. kälteelastischen- bis versprödeten Ölbeschichtungen auf. Ein „Entschichten“ ist hier also zwingend, weil auf Ölfarben keine Grundierung oder Farbe langhalten ausgeführt werden kann. Also haben wir unterschiedlichste Proben ausgeführt – bz. Sind noch dran:

  • Entschichtungen mit verschiedenen Beizen
  • Entschichtung mit Heißluft und Schabeisen
  • Eis- und Sandstrahlen

Fassadensanierung nach Brandschaden und Stuckrestaurierung:

Mitte letzten Jahres hatten wir mit einer kompletten Außenputzsanierung eines abgebrannten, teils neu aufgemauertem und dabei erweitertem Wohnhaus begonnen. Siehe Bilder –sehr aufwendige und zeitintensive Putzarbeiten, aber das Ergebnis ist sehr ansprechend. Als kleines I-Tüpfelchen durften wir jetzt noch Stuckarbeiten an einer Grundstücksmauer ausführen. Momentan sind wir an der Farbfassung, welche dann mit Vergoldungen der Büstenkopfbedeckung abgeschlossen werden.

Wohnhaus
Wohnhaus
Wohnhaus
Wohnhaus
Mauer Stuckarbeiten
Mauer Stuckarbeiten
Mauer vorher

    Fassadensanierung EFH in Soest:

    Heute haben wir eine Fassadensanierung in Soest fertig gestellt.

    Starke Mauerwerksrisse machten hier eine Sanierung notwendig. Nach Untergrunduntersuchungen wurden gerissene Lagerfugen der Gasbetonmauerungen entdeckt, welche auf falsche Mörtel und nicht fachgerechte Vermauerungen hingewiesen hatten. Es wurde der Unterputz in diesen Bereichen entfernt, ölpapierhinterlegtes Panzergewebe zur Entkopplung vorgemörtelt, dann die vollständige Fassade mit Armierungsmörtel und eingelegtem Gewebe überarbeitet und als Oberputz ein dickschichtiger Edelkratzputz, mit 3mm Körnung verarbeitet. Hier wurde ein sehr hydrophiles System verwendet, da nah angrenzender Baumbestand eine starke Veralgung am Altputz aufzeigte.